18.09.11

SF Samstig-Jass: Hinter den Kulissen mit Sempach

Matthias Sempach bei der Hauptprobe für den SF Samstig-Jass 2011

schwingenonline.ch blickte dem Berner Spitzenschwinger Matthias Sempach beim SF Samstig-Jass Drehtag vom Freitag, 16. September 2011 im Ballenberg (Hofstetten, Eingang West, Haus Ostermundigen) über die Schultern. Bei herrlichen 25 Grad durften wir einen sehr entspannten Sempach erleben, welcher den 3. Rang vom Unspunnen-Schwinget richtig einzuschätzen weiss, und nicht gross hadert, dass er das Fest nicht gewonnen hat. Der Drehtag dauerte von Nachmittags 14.15 Uhr bis 19.30 Uhr und die Zuschauer, wie auch Monika Fasnacht (Moderatorin) und Ernst Marti (Technischer Leiter) waren  von einem gut gelaunten Sempach, sichtlich angetan. Ernst Marti outete sich, dass er seit 30 Jahren das Brünig-Schwinget besucht, aber ausgerechnet dieses Jahr, wo Sempach gewinnt, fehlte er. Sempach zeigte, dass er den Differenzler auch gut beherrscht und gewann in der Hauptprobe souverän den Jass-Pokal. Wie es ihm in der Sendung ergangen ist, und ob er sogar Jörg Abderhalden's Meisterleistung von drei Differenz-Punkten verbessern konnte, dass können Sie am nächsten Samstag, den 24. September 2011 um 18:45 Uhr auf SF 1 sehen.

Hinter den Kulissen bei der Hauptprobe. Hier geht es zu den Fotos.

Weitere spannende Artikel:


Ein Kommentar zu “SF Samstig-Jass: Hinter den Kulissen mit Sempach”

  • #1 Margrit
    01.12.13, 22:27

    Es ist total frustrierend den samschtig jass auf den kompi zu spielen. Die Gegner haben immer die besseren karten.

Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »