27.08.12

Sempach-Blog – Von Russland via Weissenstein nach London mit Schlussspurt auf der Schwägalp

Matthias Sempach für Hauptsponsor EmmentalerAOC - schwingenonline.ch

Alchenstorf, August 2012 – Während der Saison blogt der Berner Spitzenschwinger Matthias „Mättu“ Sempach monatlich und gibt dabei den Lesern Einblick in sein Schwingerleben und was ihn sonst noch so im Leben beschäftigt. Dazu können Sie auch jedesmal Preise gewinnen. Gehen Sie einfach auf die Website von seinem Hauptsponsor Emmentaler Switzerland, und beantworten Sie die Frage. Check it out!

In den letzten Tagen bin ich viel gereist und habe diverse Wettkämpfe bestritten. Kurz nach dem Oberländischen Schwingfest verreiste ich mit zwei Kollegen ins russische Novosibirsk, wo wir einen riesigen Landwirtschaftsbetrieb besuchten und viele eindrückliche Erfahrungen sammeln durften. Bevor wir wieder in die Schweiz gingen, besuchten wir natürlich noch die obligaten Sehenswürdigkeiten in Moskau. Ein spannendes Land voller Extremitäten und Gegensätze.

Sieg auf dem Weissenstein
Kurz nach der Rückkehr aus dem Osten, trat ich am Bergfest auf dem Weissenstein an. Ich erwischte einen bomben Tag und konnte das Schwingfest für mich entscheiden. Schon eine Woche später trat ich auf dem Brünig an. Leider hatte ich keinen optimalen Start und konnte mich auch nicht für den Schlussgang qualifizieren. Mir ist aber der 2. Schlussrang gelungen, womit ich auch sehr zufrieden bin.

Schwingen an Olympia
Ein Traum ging für mich in Erfüllung, als ich mit ein paar Kollegen vom Oberaargauer Schwingerverband nach London an die olympischen Spiele reisen durfte. Wir wurden ins Swiss House eingeladen, um den Passanten und Gästen den Schwingsport näher zu bringen. Ein Sägemehlring mitten in der olympischen Stadt. Es waren tolle Erfahrungen und witzige Begegnungen und ich hoffe, dass alle, die in London mit uns geschwungen haben, noch lange an diesen Event zurückdenken. Auf jeden Fall werden sie noch lange Sägemehl in ihren Kleidern gefunden haben.

Sieg für Jean-Pierre Egger
Am letzten Sonntag stand für mich einer der Höhepunkt dieser Saison auf dem Programm. Auf das Berner Kantonale Schwingfest in Herzogenbuchsee freute ich mich schon den ganzen Sommer. Nach einem super Start spürte ich, dass ich gut „zwäg“ bin. Meine Gegner konnte ich danach auch wirklich alle ins Sägemehl betten und ich durfte das Berner Kantonalen nach 2010 zum zweiten Mal für mich entscheiden. Dieser Sieg bedeutet mir sehr viel und es war umso schöner, weil mein lieber Freund und Trainer – Jean-Pierre Egger – sich die Zeit genommen hat und das Fest live vor Ort mitverfolgte. Deshalb habe ich ihm diesen Sieg gewidmet und ich bin ganz fest überzeugt, dass er mich auch im Hinblick auf das Eidgenössische in Burgdorf 2013 gut vorbereiten wird.
Der Saisonhöhepunkt hat kürzlich auf der Schwägalp stattgefunden. Wir Berner konnten ein starkes Team präsentieren und ich durfte mit dem Emmentaler Thomas Zaugg den Schlussgang bestreiten. Thomas konnte mich mit einem wunderschönen Übersprungkonter aufs Kreuz legen und so beendete ich die Saison 2012 auf der Schwägalp mit dem 3. Schlussrang.

Nomination zum „Schwinger des Jahres“ – Der goldene Kranz – Nacht des Schwingssports
Eine traumhafte Saison ist so vorbei. Mit 5 Festsiegen ist es die stärkste meiner bisherigen Karriere. Deshalb wurde ich zusammen mit 4 weiteren Kandidaten zum „Schwinger des Jahres“ nominiert, welcher am 14. September 2012 anlässlich der 1. Nacht des Schwingsports (www.dergoldenekranz.ch) ausgezeichnet wird.

Diverse Bilder, Links und Videos über London, Russland und die Schwingfeste findet ihr auf meiner Facebook-Fanpage: www.facebook.com/Sempach oder auf meiner Website unter www.sempachsempach.ch

Herzliche Grüsse, euer Mättu

 

 

Weitere spannende Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel.

Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »

Allgemein

Wir sagen DANKE! – Königscamp 2018 – 6. Austragung wieder ein Erfolg. Wildhaus, 15....mehr »