08.07.18

Wicki und Käser siegen

Rigi SZ – Joel Wicki gewinnt den Rigi Schwinget vor 5000 Zuschauern im Schlussgang gegen Armon Orlik in der achten Minute mit Kurz. Er weisst ein Notenblatt mit sechs Siegen auf. Armon Orlik, Domenic Schneider, Alex Schuler, Bruno Linggi und Roger Rychen mussten sich bis zum Schlussgang geschlagen geben.
Im zweiten Rang klassiert sich Daniel Bösch, gefolgt von Erich Fankhauser im dritten Schlussrang:

Rangliste
Statistik

Couvet NE – Remo Käser siegt am Südwestschweizer Schwingfest im Schlussgang gegen Benjamin Gapany. Er weisst wie Wicki ein Festsieg mit sechs Siegen auf. Mickaël Matthey, Augustin Brodard, Tobias Widmer, Christian Schuler und Stéphane Haenne mussten sich jeweils geschlagen geben.
Im zweiten Rang klassiert sich Sven Schurtenberger, gefolgt von Lario Kramer und Christian Schuler im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Foto: Lorenz Reifler

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »

Allgemein

Wir sagen DANKE! – Königscamp 2018 – 6. Austragung wieder ein Erfolg. Wildhaus, 15....mehr »

Feste

Utzenstorf BE – Kilian Wenger gewinnt das Bernisch-kantonale Schwingfest vor 12000 Zuschauern im Schlussgang...mehr »