25.06.17

Wenger und Moser siegen

Grindelwald BE – Kilian Wenger gewinnt das Oberländische Schwingfest vor 5200 Zuschauern im Schlussgang gegen Florian Gnägi nach 9:30 Minuten mit Kurz. Der Schwingerkönig startete mit einem Sieg über Marcel Mathis in das Schwingfest. Bis zum Schlussgang mussten Simon Mathys, Bruno Graber und Roman Sommer ebenfalls als Verlierer gegen Kilian Wenger vom Platz. Einzig Remo Käser konnte dem Oberländer im vierten Gang mit einem Gestellten Punkte abnehmen.
Im zweiten Rang klassiert sich Bernhard Kämpf, gefolgt von Florian Gnägi und Ruedi Roschi im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Mont-Pélerin VD – Steven Moser gewinnt das Waadtländer Kantonalschwingfest vor 700 Zuschauern im Schlussgang gegen Lario Kramer. Der Freiburger startete mit einem Punkteverlust gegen Damian Egli in das Schwingfest. Nach dem gestellten ersten Gang konnte er seine vier weiteren Gegner bis zum Schlussgang besiegen. Marco Schmidiger, Frédéric Emonet, Jimmy Lerch und Samuel Dind mussten sich jeweils geschlagen geben.
Im zweiten Rang klassiert sich Pascal Piemontesi, gefolgt von Johann Borcard im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »