03.06.17

Sempach siegt beim Heimfest

Niederbipp BE – Matthias Sempach gewinnt das Oberaargauische Schwingfest nach einem gestellten Schlussgang gegen Kilian Wenger. Der Schwingerkönig von 2013 startete mit einem Sieg über König Glarner in das Schwingfest. Niklaus Wüthrich, Bruno Gisler, Willy Graber und Patrick Gobeli mussten sich jeweils gegen den Sennenschwinger aus Alchenstorf geschlagen geben. Dank seinem Punktevorsprung reichte ihm ein Gestellter im Schlussgang.
Im zweiten Rang klassieren sich Bernhard Kämpf und Willy Graber, gefolgt von Kilian Wenger und Thomas Kropf im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »

Allgemein

Wir sagen DANKE! – Königscamp 2018 – 6. Austragung wieder ein Erfolg. Wildhaus, 15....mehr »