17.05.14

Heimsieg für Beat Clopath

BeatClopath_BuendnerGlarner2013 - WernerSchaerer

Maienfeld GR (ps) – Beat Clopath gewinnt das Bündner-Glarner Kantonalschwingfest vor 3050 Zuschauern im Schlussgang gegen Roger Rychen nach 5:50 Minuten mittels Kurz/Fussstich. Der Bündner steht somit nach dem letztjährigen Sieg wiederum als Sieger auf der Rangliste. Für Clopath ist dies sein dritter Sieg an einem Bündner-Glarner Kantonalschwingfest. Clopath startete beim Anschwingen mit einem Gestellten gegen den Toggenburger Eidgenossen Urban Götte. Im zweiten Gang konnte der Bonaduzer den Thurgauer Philipp Roth platt bezwingen. Vor der Mittagspause stand ihm der Schlussgangteilnehmer vom Thurgauer Christof Schweizer gegenüber. Mit dem Turnschwinger kämpfte Clopath hart und konnte ihn am Schluss mit der Höchstnote besiegen. Nach der Mittagspause hatte es Beat Clopath nochmals mit einem Thurgauer zu tun. Mit dem Bruder von Eidgenosse Beni Notz, mit Hans Notz. Auch er war für Clopath kein Hindernis und konnte ihn ebenfalls mit der Note 10 besiegen. Im fünften Gang um die Qualifikation für den Schlussgang besiegte Beat Clopath den St. Galler Simon Kid. Somit stand Clopath mit 48.50 Punkten im Schlussgang.
Auf dem zweiten Schlussrang platzieren sich Fredi Kohler und Ruedi Eugster vom Schwingclub Mels, gefolgt auf Rang drei von Sandro Schlegel. Arnold Forrer platziert sich mit Armon Orlik auf dem vierten Schlussrang.

Rangliste
Statistik
Schlussgang (folgt)

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »