25.05.14

Bösch, Glarner, Schuler & Nydegger gewinnen die Kranzfester von heute

Gossau SG (ps) – Daniel Bösch gewinnt das 100. St. Galler Kantonalschwingfest in Gossau vor 5000 Zuschauern im Schlussgang gegen den Appenzeller Michael Bless nach 6:13 Minuten mittels Kurz / Nachdrücken. Der Toggenburger feiert somit seinen vierten Sieg in Serie am St. Galler Kantonalschwingfest. Bösch startete mit einem Sieg über den Thurgauer Stefan Burkhalter in das Schwingfest im Fürstenland. Im zweiten Gang bodigte der Unspunnen – Sieger den Appenzeller Andreas Fässler. Vor der Mittagspause musste der gelernte Metzger die Punkte nach einem harten Kampf mit dem Zürcher Eidgenossen Fabian Kindlimann teilen. Mario Schneider stand Daniel Bösch im vierten Gang im Sägemehl gegenüber, mit welchem er kurzen Prozess machte. Im fünften Gang und in der Qualifikation um den Schlussgang besiegte Bösch das Thurgauer Jungtalent Samuel Giger am Boden. Somit stand Daniel Bösch mit einer Punktzahl von 48.50 Punkten im Schlussgang.
Auf dem zweiten Schlussrang findet sich der Rapperswiler Tobias Riget ein, gefolgt von Ruedi Eugster und Michael Rhyner auf dem dritten Platz.

Rangliste
Statistik
Schlussgang (folgt)

Studen BE – Matthias Glarner erbt nach dem gestellten Schlussgang zwischen dem einheimischen Christian Stucki und dem Oberländer Kilian Wenger vor 4100 Zuschauern den Festsieg beim diesjährigen Seeländischen.vBereits im Vorjahr profitierte der Meiringer Sennenschwinger von der selben Ausgangslage und gewinnt somit zum zweiten Mal im Seeland.
Christian Dick, Adrian Meuter, Thomas Kropf mussten sich vor dem Mittag geschlagen geben. Einzig gegen Schwingerkönig Matthias Sempach musste Glarener die Punkte teilen, bevor sich mit Dominik Roth und Beat Salzmann zwei weitere Schwinger dem Sieger beugen mussten. Für Glarner ist es der 8. Kranzfestsieg, sein 85. Kranzgewinn.
Hinter ihm reihten sich Christian Stucki (Rang 2) Kilian Wenger, Matthias Aeschbacher, Simon Anderegg, Florian Gnägi und Matthias Sempach (alle Rang 3) auf den Ehrenplätzen ein. Christian Dick beendete am Seeländischen in Studen seine Aktiv-Schwingerkarriere. Der Seeländer konnte sich 101 Kränze erkämpfen.

Rangliste
Statistik
Schlussgang (folgt)

Erstfeld UR – Christian Schuler gewinnt das Urner Kantonalschwingfest vor 2500 Zuschauern im Schlussgang gegen Bruno Müller nach 56 Sekunden mittels Kurz. Der Rothenthurmer startete mit einem gestellten Gang gegen den Nidwaldner Martin Zimmermann. Im zweiten und dritten Gang konnte Schuler Fabian Gassmann und Ruedi Käslin jeweils mit der Höchstnote besiegen. Nach der Mittagspause machte der Schwyzer dort weiter, wo er aufgehört hatte und konnte den flinken Nidwaldner Eidgenossen Marcel Mathis besiegen. Im fünften Gang stand Schuler dem Obwaldner Melk Britschgi gegenüber, welchen er besiegen konnte und somit mit 48.50 Punkten sich für den Schlussgang qualifizierte.
Im zweiten Schlussrang findet sich der Urner Elias Kämpf ein, gefolgt auf Platz drei von Andi Imhof und Lutz Scheuber.

Rangliste
Statistik
Schlussgang (folgt)

Le Locle NE – Michael Nydegger gewinnt das Neuenburger Kantonalschwingfest in Le Locle im Schlussgang gegen Samuel Dind. Der einzige Südwestschweizer Eidgenosse startete mit einem Sieg über Häni William in das Fest im Neuenburger Jura. Im zweiten und dritten Gang konnte Nydegger Thomas Glauser und Orlik Curdin besiegen. Nach der Mittagspause musste Nydegger seine einzige Niederlage gegen Bordard Simon auf das Notenblatt schreiben lassen. Remy Guillaume besiegete Michael Nydegger im fünften Gang und stand mit 48.50 Punkten im Schlussgang.
Auf dem zweiten Platz finden sich Bordard Simon und Joel Niederberger ein, gefolgt von Samuel Dind, Droxler Jonathan, Häni William und Orlik Curdin auf dem dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »