05.08.12

Christoph Bieri gewinnt das Nordwestschweizerische Schwingfest 2012

Döttingen AG – Christoph Bieri gewinnt vor 3’250 Zuschauern (140 Schwinger) mit sechs Siegen das Nordwestschweizerische Schwingfest 2012 in Döttingen. Im Schlussgang siegt er nach 11.51 Minuten mittels Kreuzgriff gegen Bruno Gisler. Der Berner Gastschwinger Simon Anderegg beendet das Fest auf einem tollen zweiten Rang.
Vor dem Schlussgang lag Bieri mit fünf Siegen und 49.50 Punkten, 0.75 Punkte vor Bruno Gisler. Auf dem dritten Rang folgte Mario Thürig mit 48.50 und Tiago Vieira mit 48.25 Punkten. schwingenonline.ch gratuliert dem sympathischen Sennenschwinger, welcher dieses Jahr bereits das Aargauer Kantonal und BL-Kantonal (1a) für sich entscheiden konnte.

Notenblatt Christoph Bieri
Andi Imhof (+), Cedric Huber (+), Thorsten Betschart (+), Remo Stalder (+), Michael Gschwind (+), Bruno Gisler (+)

Notenblatt Bruno Gisler
Michael Nydegger (-), David Schmid (+), Patrick Waldner (+), Patrick Räbmatter (+), Cedric Huber (+), Christoph Bieri (0)

Schlussrangliste_NWS2012_Doettingen
Statistik_NWS2012_Doettingen

Schlussgang-Video folgt

Bemerkungen:
– Thomas Zindel hängt nun die Schwingerhosen sprichwörtlich an den Nagel
– OK-Präsident Markus Birchmeier hat während des Festakt seiner Freundin einen Hochzeitsantrag gemacht
– Im dritten Gang hat man bereits die Gäste Florian Gnägi und Beat Clopath gegeneinander antreten lassen

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »