20.08.17

Bösch siegt auf der Schwägalp

Schwägalp AR – Daniel Bösch gewinnt den Schwägalp Schwinget 2017 im Schlussgang vor 13250 Zuschauern gegen Thomas Sempach nach 5:50 Minuten mit Kurz. Mit dem Startsieg über Simon Anderegg kam Bösch gut ins Fest. Anschliessend bodigte er Florian Gnägi und Samir Leuppi ohne Probleme. Nach dem Mittag stellte der Toggenburger gegen Matthias Aeschbacher und mit dem Sieg über Marc Gottofrey sicherte er sich die Schlussgangteilnahme.
Im zweiten Rang klassiert sich Armon Orlik, gefolgt von Matthias Aeschbacher im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »

Allgemein

Wir sagen DANKE! – Königscamp 2018 – 6. Austragung wieder ein Erfolg. Wildhaus, 15....mehr »

Feste

Utzenstorf BE – Kilian Wenger gewinnt das Bernisch-kantonale Schwingfest vor 12000 Zuschauern im Schlussgang...mehr »