17.04.13

Jetzt Facebook-Fan werden……mehr »

24.06.18

Orlik & Stucki siegen

Herisau AR – Armon Orlik gewinnt das NOS Schwingfest vor 8000 Zuschauern im Schlussgang gegen Michael Bless nach 1:17 Minuten mit Hüfter. Der Bündner feiert einen Festsieg mit sechs Siegen. Joel Wicki, Matthias Herger, Kilian Wenger, Michael Bless und Stefan Burkhalter mussten sich jeweils das Sägemehl vom Rücken wischen lassen.
Im zweiten Rang klassiert sich Domenic Schneider und Roger Rychen, gefolgt von Martin Hersche im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Schwarzsee FR – Christian Stucki gewinnt den Schwarzsee Schwinget vor 4280 Zuschauern im Schlussgang gegen Florian Gnägi nach 6 Minuten mit Kurz/Nachdrücken. Der Seeländer weisst ein Notenblatt mit fünf Siegen und einem gestellten Gang auf. Im Anschwingen musste er die Punkte mit Nick Alpiger teilen. Anschliessend bodigte er Christian Brand, Florian Aellen, Michael Moser und Severin Schwander und stand somit im Schlussgang.
Im zweiten Rang klassiert sich Florian Gnägi, gefolgt von Simon Anderegg im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

21.06.18

Höchstspannung in Herisau und am Schwarzsee

Am kommenden Sonntag finden mit dem NOS Jubiläumsschwingfest und dem Schwarzsee Schwinget gleich zwei Kranzfeste statt. In Herisau kämpfen die Nordostschweizer gegen die Gäste am ersten Teilverbandsfest und am Schwarzsee probieren die Berner den Sieg in den eigenen Reihen zu behalten.
schwingenonline.ch berichtet live auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

17.06.18

Orlik und Aeschbacher siegen

Arosa GR – Armon Orlik gewinnt das Bündner-Glarner Kantonalschwingfest vor 3000 Zuschauern im Schlussgang gegen Roger Rychen nach 3:06 Minuten mit Kurz/Lätz. Orlik feiert einen 60 Punkte Sieg. Der Maienfelder setzte sich gegen alle seine Gegner durch. Stefan Burkhalter, Dominik Schmid, Urs Schäppi, Roger Rychen und Daniel Bösch mussten jeweils als Verlierer vom Platz.
Im zweiten Rang klassiert sich Roger Rychen, gefolgt von Ursin Battaglia im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Dotzingen BE – Matthias Aeschbacher gewinnt das Seeländische Schwingfest im Schlussgang gegen Christian Stucki. Der Emmentaler kann den Festsieg mit vier Siegen und zwei Gestellten feiern. Im Anschwingen gegen Simon Anderegg und im vierten Gang gegen Florian Gnägi musste er die Punkte teilen. Thomas Inniger, Josias Wittwer und Hanspeter Luginbühl mussten jeweils als Verlierer vom Platz.
Im zweiten Rang klassieren sich Christian Stucki, Florian Gnägi und Thomas Sempach, gefolgt von Simon Anderegg und Thomas Fankhauser im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

 

15.06.18

Giger und Orlik in Arosa – Stucki und Gnägi in Dotzigen

Am kommenden Sonntag finden mit dem Bündner-Glarner Kantonalschwingfest und dem Seeländischen Schwingfest gleich zwei Kranzfeste statt. In Arosa kämpfen die Ostschweizer um den Tagessieg und in Dotzigen die Berner.
schwingenonline.ch berichtet live auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

10.06.18

Lario Kramer gewinnt auf dem Stoos

Stoos SZ – Lario Kramer gewinnt den Stoos Schwinget vor 3800 Zuschauern im Schlussgang gegen Marcel Bieri nach vier Minuten mit Hüfter. Für den Südwestschweizer ist dies der erste Kranzfestsieg. Er startete mit einem Sieg über Christian Odermatt in das Schwingfest, anschliessend bodigte er die beiden Eidgenossen Alex Schuler und Mike Müllestein. Im vierten Gang verlor er gegen Reto Nötzli. Nach der Niederlage trumpfte der Südwestschweizer nochmals auf und gewann gegen Marco Reichmuth und qualifizierte sich für den Schlussgang.
Im zweiten Rang klassieren sich Marcel Bieri und Thomas Sempach, gefolgt von Simon Anderegg und Benjamin Gapany im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Foto: esv.ch

09.06.18

Berner und Südwestschweizer auf dem Stoos

Stoos SZ – Das erste Bergschwingfest steht vor der Tür und es geht bereits beim ersten Kräftemessen zwischen den Teilverbänden zur Sache. Morgen Sonntag werden die Innerschweizer Schwinger auf die Gäste aus dem Kanton Bern und der Südwestschweiz zusammentreffen und um den ersten Bergfestsieg auf dem Stoos kämpfen.
schwingenonline.ch berichtet live auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

03.06.18

Wicki, Alpiger, Gnägi, Graber und Roschi siegen

Attinghausen UR – Joel Wicki gewinnt das Urner Kantonalschwingfest vor 2600 Zuschauern im Schlussgang gegen Roger Baumann nach fünf Sekunden mit Kurz.

Rangliste
Statistik

Aarau Rohr AG – Nick Alpiger gewinnt das Aargauer Kantonalschwingfest vor 5150 Zuschauern im Schlussgang gegen Bruno Gisler nach 10:53 Minuten mit innerem Haken.

Rangliste
Statistik

Orvin BE – Nach dem gestellten Schlussgang zwischen Simon Andregg und Lukas Renfer erben Florian Gnägi, Willy Graber und Ruedi Roschi den Festsieg.

Rangliste
Statistik

27.05.18

Giger, Gisler, Orlik, Wicki und Gapany siegen

Heute fanden fünf Kranzfeste statt und dabei setzten sich Samuel Giger, Bruno Gisler, Curdin Orlik, Joel Wicki und Benjamin Gapany durch.

St. Galler Kantonalschwingfest
Rangliste
Statistik

Solothurner Kantonalschwingfest
Rangliste
Statistik

Oberländisches Schwingfest
Rangliste
Statistik

Luzerner Kantonalschwingfest
Rangliste
Statistik

Waadtländer Kantonalschwingfest
Rangliste
Statistik

 

23.05.18

Fünf Kranzfeste am Wochenende

Am kommenden Wochenende ist in der ganzen Schweiz im Schwingsport etwas los. In jedem Teilverbband steht ein Kranfest an. Mit dem St. Galler, dem Luzerner, dem Solothurner und dem Waadtländer Kantonalschwingfest, sowie dem Oberländischen Schwingfest werden gleich an fünf Orten Kränze verteilt
schwingenonline.ch an diesen drei Wettkämpfen am Sonntag live vor Ort und berichtet auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

13.05.18

Stucki, Imhof, Guisolan und Matthey siegen

26.Mai.2012; Koppigen; Schwingen - Oberaargauisches Schwingfest; Christian Stucki (Lyss) jubelt. (Werner Schaerer/schaererphotographs.ch)

Zollbrück BE – Christian Stucki gewinnt das Emmentalische Schwingfest im Schlussgang gegen Matthias Aeschbacher nach 7 Minuten mit Gammen. Stucki feiert in Zollbrück einen Festsieg mit sechs Siegen. Im Anschwingen bodigte der Seeländer Remo Käser. Severin Schwander, Willy Graber, Matthias Aeschbacher und Philipp Reusser mussten sich bis und mit fünften Gang geschlagen geben.
Im zweiten Rang klassiert sich Ruedi Roschi mit Curdin Orlik, gefolgt von  Simon Röthlisberger und Dominik Roth im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Kägiswil OW – Andi Imhof gewinnt das Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest im Schlussgang gegen Sven Schurtenberger nach 10 Minuten mit Kurz/Lätz. Der Urner startet optimal in das Schwingfest und konnte seinen Gegner Reto Nötzli schnell besiegen. Seine vier weiteren Gegner bis zum Schlussgang konnte er ebenfalls besiegen. Benno Käslin, Christian Schuler, Remo Betschart und Josef Portmann mussten jeweils als Verlierer vom Platz.
Im zweiten Rang klassiert sich Ralf Schelbert mit Adrian Steinauer, gefolgt von Michael Müller, Lutz Scheuber, Marcel Bieri und Reto Nötzli im dritten Rang.

Rangliste
Statistik

Anières GE – Marc Guisolan gewinnt das Genfer Kantonalschwingfest im Schlussgang gegen Mickaël Matthey. Mickaël Matthey klassiert sich im Rang 1b. Da Mickaël Matthey nach fünf Gängen in Führung lag, musste Ausgeschwungen werden und Marc Guisolan bestritt einen Zusatzgang. Guisolan gewann gegen Jonathan Giroud, Clovis Borcard, Olivier Mauron, Ivan Mollet und Marc Gottofrey. Mickaël Matthey verlor er im zweiten Gang.
Im zweiten Rang klassiert sich Pascal Piemontesi, gefolgt von Johann Borcard, Samuel Dind, Stéphane Haenni und Steven Moser im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

 

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Herisau AR – Armon Orlik gewinnt das NOS Schwingfest vor 8000 Zuschauern im Schlussgang...mehr »

Feste

Am kommenden Sonntag finden mit dem NOS Jubiläumsschwingfest und dem Schwarzsee Schwinget gleich zwei...mehr »

Trainingslager

Wildhaus (SG), 20. Juni 2018 – Das 6. Königscamp, welches vom 30. Juli – 3....mehr »

Feste

Arosa GR – Armon Orlik gewinnt das Bündner-Glarner Kantonalschwingfest vor 3000 Zuschauern im Schlussgang...mehr »