17.04.13

Jetzt Facebook-Fan werden……mehr »

21.05.17

Leuppi, Anderegg und Nötzli siegen

Weiach ZH – Samir Leuppi gewinnt das Zürcher Kantonalschwingfest vor 4800 Zuschauern im Schlussgang gegen Roger Rychen nach 6:47 Minuten mit Kur/Nachdrücken. Leuppi feierte an seinem eigenen Kranzfest den Festsieg mit sechs gewonnen Gängen. Tobias Krähenbühl, Urs Giger, David Dumelin, Manuel Bollhalder und Mario Schneider mussten sich bis zum Schlussgang das Sägemehl von Leuppi vom Rücken wischen lassen.
Im zweiten Rang klassieren sich Domenic Schneid und Remo Ackermann, gefolgt von Roman Schnurrenberger im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

Tramelan BE – Simon Anderegg gewinnt das Bern-jurassische Schwingfest 2017 dank dem gestellten Schlussgang zwischen Matthias Sempach und Matthias Aeschbacher. Der Berneroberländer sicherte sich den Sieg mit fünf Siegen und einem gestellten Gang. Martin Rolli, Lukas Renfer, Maël Staub, Kurt Fankhauser und Simon Röthlisberger waren die geschlagenen Gegner von Anderegg. Einzig gegen Matthias Sempach musste er Punkte abgeben.
Im zweiten Rang klassiert sich Florian Aellen, gefolgt von Matthias Sempach im dritten Rang.

Rangliste
Statistik

Malters LU – Bruno Nötzli gewinnt den Schlussgang in der 9.Minute vor 6000 Zuschauer gegen Marco Fankhauser mittels Kurz und nachdrücken am Boden. Der Schwyzer feierte vier Siege und ein gestellter Gang bis zum Schlussgang. René Suppiger, Reto Fankhauser, Martin Bättig und Michael Müller mussten sich geschlagen geben. Damian Egli konnte im dritten Gang gegen Reto Nötzli dank einem gestellen Gang Punkte abnehmen.
Im zweiten Rang klassiert sich Michael Müller, gefolgt von  Joel Wicki und Thomas Suppiger im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

19.05.17

Drei Kranzfeste mit spannender Ausgangslage

Weiach ZH / Malters LU / Tramelan BE – Am kommenden Sonntag 21. Mai 2017 geht die Kranzfestsaison in NOSV, ISV und BKSV weiter. In Weiach startet das Anschwingen um 08.30 Uhr, in Malters um 07.45 Uhr und in Tramelan um 08.00 Uhr. Im Kanton Zürich sind von 166 Schwingern acht Eidgenossen, im Kanton Luzern von 263, neun Eidgenossen gemeldet und im Jura von 139 Schwingern, fünf Eidgenossen.
schwingenonline.ch berichtet am Sonntag live aus Weiach, Malters und Tramelan und berichtet auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

14.05.17

Ulrich und Zenger siegen

Arth SZ – Andreas Ulrich gwinnt vor 3600 Zuschauer das Schwyzer Kantonale im Schlussgang Andreas Höfliger nach 3.30Min mittel Kurz/Fussstich. Der Gersauer beendete das Fest mit fünf Siegen und einem gestellten Gang gegen Benji von Ah. Marcel Mathis, Markus Niederberger, Roland Bucher und Adrian Steinauer mussten jeweils als Verlierer gegen Ulrich vom Platz.
Im zweiten Rang klassieren sich Benji von Ah, Philipp Schuler und Alex Schuler.

Rangliste
Statistik

Heimenschwand BE – Niklaus Zenger gewinnt das Emmentalische Schwingfest im Schlussgang gegen Adrian Schenk nach 49 Sekunden. Der Oberländer schloss das Fest mit fünf Siegen und einer Niederlage gegen den Schwingerkönig Matthias Sempach ab. Damian Gehrig, Alfred Locher, Valentin Steffen und Remo Käser mussten jeweils als Verlierer vom Platz.
Im zweiten Rang klassiert sich Matthias Sempach, gefolgt von Bernhard Kämpf im dritten Schlussrang.

Rangliste
Statistik

10.05.17

Drei Könige starten im Emmental – Schwyzer hoffen auf Heimsieg

Arth SZ / Heimenschwand BE – Am kommenden Sonntag 14. Mai 2017 startet im Kanton Bern die Kranzfestsaison und im ISV geht sie bereits weiter. Das Emmentalische Schwingfest, sowie das Schwyzer Kantonalschwingfest sind die Kranzfeste vom kommenden Wochenende. Die Anlässe stecken momentan in den letzten Vorbereitungen. In Arth startet das Anschwingen um 07.15 Uhr und in Heimenschwand um 08.00 Uhr. Im Kanton Schwyz sind von 249 Schwingern zwölf Eidgenossen gemeldet und im Emmental von 211 Schwingern, 16 Eidgenossen.
schwingenonline.ch ist in Arth und Heimenschwand am Sonntag live vor Ort und berichtet auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos.

…mehr

09.05.17

Zuchtstier Fernando für den Schwägalp-Sieger 2017

Schwägalp AR – Am 20. August steigen auf der Schwägalp die Bösen in die Hosen und treffen sich nur eine Woche vor dem Saisonhöhepunkt, dem Unspunnen-Schwinget, zu einem letzten Formtest. Neben der heimischen Elite begrüsst das OK dieses Jahr hochkarätige Gäste aus den Teilverbänden Bern und Südwestschweiz.

…mehr

09.05.17

Sitzplätze im Emmental ausverkauft

Heimenschwand BE – Knapp eine Woche vor dem Emmentalischen Schwingfest vom 14. Mai 2017 in Heimenschwand sind sämtliche 4908 Sitzplätze ausverkauft. Trotzdem lohnt es sich, am Festwochenende aufs Festgelände zu kommen.

…mehr

07.05.17

Vier Sieger an zwei Festen

Brugg AG – Bruno Gisler gewinnt das Aargauer Kantonalschwingfest vor 4500 Zuschauern im Schlussgang gegen Marcel Kropf nach 8 Minuten mit Kreuzgriff. Der Solothurner startete mit einem gestellten Gang gegen Nick Alpiger in das Schwingfest. Nach dem Punkteverlust drehte der Routinier auf und besiegte alle seine Gegner bis zum Schlussgang. Fabian Winiger, Kaj Hügli, Samuel Schaffner und Armon Orlik mussten als Verlierer vom Platz. Beim Sieg im fünften Gang verletzte sich Armon Orlik und musste den Wettkampf beenden. Dank seinen vier Siegen reichte es ihm zum Ehrenkranz.
Im zweiten Rang klassiert sich Andi Imhof, gefolgt von Matthias Herger im dritten Rang.

Rangliste
Statistik

Beckenried NW – Joel Wicki gewinnt den Schlussgang am Ob- & Nidwaldner Kantonalschwingfest gegen Christian Schuler nach sechs Minuten mit Kurz. Im ersten Rang klassieren sich nun Joel Wicki, Christian Schuler und René Suppiger. Der Luzerner feierte vier Siege gegen Lutz Scheuber, Stefan Langensand, Marco Rohrer und Lukas Vonlaufen. Einzig gegen Andreas Ulrich musste er die Punkte teilen.
Im zweiten Rang klassiert sich mit Andreas Ulrich, Toni Omlin, Marcel Mathis, Armin Reichmuth, Stefan Gasser und Doppmann Urs gleich sechs Schwinger.

Rangliste
Statistik

03.05.17

Orlik in Brugg – Wicki und Müllestein in Beckenried

Brugg AG / Beckenried NW – Am kommenden Sonntag 07. Mai 2017 wird die Kranzfestsaiosn 2017 mit dem Aargauer und Ob- & Nidwaldner Kantonalschwingfest weitergeführt. Die Anlässe stecken momentan in den letzten Vorbereitungen. In Beckenried startet das Anschwingen um 07.30 Uhr und in Brugg um 08.30 Uhr. Im Kanton Nidwalden sind von 201 Schwingern sieben Eidgenossen gemeldet und im Aargau sieben Eidgenossen.
schwingenonline.ch ist in Beckenried am Sonntag live vor Ort und berichtet auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos von den beiden Kranzfester.

…mehr

30.04.17

Orlik siegt im Thurgau, Bieri in Zug

Zihlschlacht TG – Armon Orlik gewinnt das Thurgauer Kantonalschwingfest 2017 vor 6500 Zuschauern im Schlussgang gegen Domenic Schneider nach 4:15 Minuten mit Lätz/Konter. Der Bündner startete mit einem gestellten Gang gegen Samuel Giger in das Schwingfest. Im zweiten und dritten Gang legte der Eidgenosse Ruedi Eugster und Marco Oettli ins Sägemehl. Nach der Mittagspause kämpfte er mit Michael Bless um jeden Preis und konnte den Gang schlussendlich für sich entscheiden. In der Qualifikation für den Schlussgang bodigte er Mario Schneider mit seiner Waffe Fussstich.
Im zweiten Rang klassiert sich Arnold Forrer und Tobias Krähenbühl, gefolgt von Samuel Giger, Stefan Burkhalter und Michael Bless im dritten Rang.

Rangliste
Statistik

Baar ZG – Marcel Bieri gewinnt das Zuger Kantonalschwingfest im Schlussgang gegen Christian Schuler nach 3:45 Minuten mit Kreuzgriff/Lätz. Der Zuger startete mit einem gestellten Gang gegen Erich Fankhauser in das Schwingfest. Sepp Odermatt und Andreas Höfliger mussten sich noch vor dem Mittag gegen Bieri geschlagen geben. Im vierten und fünften Gang bodigte er Dario Gwerder und René Suppiger und zog somit in den Schlussgang ein.
Auf den zweiten Rang klassiert sich Erich Fankhauser, gefolgt von Christian Schuler, Sven Schurtenberger und Werner Suppiger.

 

Rangliste
Statistik 

26.04.17

Start in die Kranzfestsaison am Thurgauer und Zuger Kantonalschwingfest

Zihlschlacht TG / Baar ZG – Am kommenden Sonntag 30. April 2017 startet die Kranzfestsaiosn 2017 mit dem Thurgauer und Zuger Kantonalschwingfest. Die Anlässe stecken momentan in den letzten Vorbereitungen. In Baar startet das Anschwingen um 07.30 Uhr und in Zihlschlacht um 08.00 Uhr. Im Kanton Zug sind von 180 Schwingern zehn Eidgenossen gemeldet und im Thurgau von 166 Schwingern, zwölf Eidgenossen.
schwingenonline.ch ist in Zihlschlacht und Baar am Sonntag live vor Ort und berichtet auf der Facebook-Fanpage laufend mit aktuellen Resultaten, Ranglisten und Fotos vom Saisonstart der Kranzfester.

…mehr

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Weiach ZH – Samir Leuppi gewinnt das Zürcher Kantonalschwingfest vor 4800 Zuschauern im Schlussgang...mehr »

Feste

Weiach ZH / Malters LU / Tramelan BE – Am kommenden Sonntag 21. Mai...mehr »

Feste

Arth SZ – Andreas Ulrich gwinnt vor 3600 Zuschauer das Schwyzer Kantonale im Schlussgang...mehr »

Feste

Arth SZ / Heimenschwand BE – Am kommenden Sonntag 14. Mai 2017 startet im...mehr »

Skyscrapper 160 x 600