03.08.17

Nik Alpiger & David Schmid meistern Königscamp Premiere bravurös

Wildhaus, 3. August 2017 – Am 4. Tag des Königscamp haben die Aargauer Eidgenossen David Schmid und Nick Alpiger die Jungschwinger im Sägemehl gefordert. Und ihre Premiere im Camp war grossartig, welche die Kids mit grossem Einsatz belohnten.
Das polosportive Programm unter der Leitung von Pascal Schönenberger umfasste die Wanderung zu den Thur-Fällen (für einmal ohne Wasser). Am Abend wurde die letzte Wertung der Königscamp Trophy mit einem Jass-Abend (Differenzier) abgeschlossen.

 

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

NOSV

Beringen SH – Zur bereits 123. Delegiertenversammlung des Nordostschweizer Schwingerverbandes NOSV konnte Präsident Hanspeter...mehr »

Trainingslager

Wildhaus SG, 18.12.2018 – 6. Königscamp – lerne von den Besten. Das Warten hat...mehr »

ESV

Ab 2018 überträgt Schweizer Radio und Fernsehen mehrere Teilverbands- und Bergschwingfeste. Nach diversen Vorgesprächen...mehr »

NOSV

Niederwil SG – Der vergangene Sonntag stand auch bei den Schwingern im Zeichen des...mehr »