04.08.14

Königscamp Tag 1: Kilian Wenger und Nöldi Forrer eröffnen Jungschwingerlager

Berggasthaus Oberdorf, Wildhaus im Toggenburg; 04.08.2014 – Bei herrlichem Sonnenschein und 23 Grad startete die zweite Austragung des nationalen Jungschwingerlager „Königscamp“. Keine geringeren als die Schwingerkönige Kilian Wenger und Nöldi Forrer eröffneten um 13:00 Uhr das erste Schwingtraining. Mit grossem Ehrgeiz, Lern- und Leistungsbereitschaft arbeiteten die 80 Kids im Alter von 10 – 15 Jahren, unter den Augen des Technischen Leiter Jungschwingen ESV, Manfred Schneider, auf 72m3 feinstem Sägemehl. Zur Erholung stand Unihockey und Fussball auf dem Programm. Begleitet wurde das Schwingtraining von verschiedenen Medien (Tele Ostschweiz Beitrag; SRF Sportaktuell Beitrag) und Zuschauern am Rande. Zum Abschluss standen die beiden Könige noch für Autogramme und Fotos mit den Jungschwingern und Zuschauern zur Verfügung.
Ein gelungener Starttag wurde mit dem SRF-Film des Königstitel Triumph von Kilian Wenger am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld 2010 beendet.
Am Dienstag stehen 3-fach Schwingerkönig Jörg Abderhalden und der Appenzeller Eidgenosse Raphael Zwyssig als Gasttrainer im Einsatz. schwingenonline.ch wird über jeden Tag mit Text und Fotos berichten (Fotoalbum auf Facebook).

Manfred Schneider, TL ESV Jungschwingen stattete dem 2. Königscamp ein Besuch ab, 04.08.2014

Manfred Schneider, TL ESV Jungschwingen stattete dem 2. Königscamp ein Besuch ab, 04.08.2014

Nöldi Forrer & Kilian Wenger @ 2. Königscamp; 04.08.2014

Nöldi Forrer & Kilian Wenger @ 2. Königscamp; 04.08.2014

Königscamp (www.koenigscamp.ch) – Am 5-tägigen Jungschwingercamp können rund 80 Kids vom täglichen Schwingtraining und polysportiven Aktivitäten profitieren. In der herrlichen Toggenburger Berglandschaft im modernen Berggasthof Oberdorf, auf über 1’200 Meter, werden sich die Kids bei Vollpension und tollen Gruppenzimmern wohl fühlen und Erlebnisse mit nach Hause nehmen. Dank den Partnern Migros, Emmentaler Switzerland, Bschüssig Teigwaren und Toggenburg Tourismus sowie die Lieferanten Sponser, Möhl, Heimgartner Fahnen und Micarna kann das Camp zum attraktiven Preis von CHF 290.—angeboten werden.

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »