17.07.17

Königscamp 2017: Vier neue Gesichter als Gasttrainer am Start

Wildhaus (SG), 17. Juli 2017 – Das 5. Königscamp, welches vom 31. Juli – 4. August 2017 in Wildhaus durchgeführt wird, ist das Schwingsport-Erlebnis, für 10 bis 15-jährige Jungschwinger (Jhg. 2002 – 2007). Das Nachwuchscamp ist das nationale Trainingslager für 80 Schwinger in diesem Altersbereich. Bereits zum fünften Mal findet das Camp im Berggasthaus Oberdorf in Wildhaus statt.

Kids trainieren mit den Schwingstars

Getreu dem Motto «Lerne von den Besten» kommen u.a. aus Bern Schwingerkönig Matthias Sempach (5. Teilnahme) und sein Clubkollege Remo Käser (zweite Teilnahme), die Appenzeller Michael Bless und Raphael Zwyssig (je 4. Teilnahme), Oldie but Goldie Stefan Burkhalter (5. Teilnahme), die Nordwestschweizer Nik Alpiger jun. & David Schmid (beide 1. Teilnahme), der Glarner Roger Rychen (1. Teilnahme), der Winterthurer Samir Leuppi (1. Teilnahme) und die Schwingerkönigin Sonia Kälin (4. Teilnahme) als Gasttrainer zu Besuch. «Ein grosser Dank geht an die Gasttrainer. Denn es ist nicht selbstverständlich, dass diese mitten in der Hochsaison noch die Zeit für den Tag in Wildhaus nehmen», sagt Roger M. Fuchs, seitens dem Veranstalter FOX Sports Management.

Einsatzplan der Gasttrainer

Der Einsatzplan der Gasttrainer, welche jeweils die Trainings leiten, finden Sie nachfolgend (Mittagspause jeweils von 11:30 – 13:30 Uhr):

Montag, 31. Juli 2017              13:00 – 17:00 Uhr      Roger Rychen & Samir Leuppi

Dienstag, 1. August 2017       09:00 – 16:30 Uhr       Raphael Zwyssig & Michael Bless

Mittwoch, 2. August 2017      09:00 – 16:30 Uhr       Matthias Sempach, Remo Käser & Sonia Kälin

Donnerstag, 3. August 2017  09:00 – 16:30 Uhr       Nik Alpiger jun. & David Schmid

Freitag, 4. August 2017          09:00 – 12:00 Uhr       Stefan Burkhalter

 

***

Königscamp (www.koenigscamp.ch) – Am 5-tägigen Jungschwingercamp können rund 80 Kids vom täglichen Schwingtraining und polysportiven Aktivitäten profitieren. In der herrlichen Toggenburger Berglandschaft im modernen Berggasthaus Oberdorf, auf über 1’200 Meter, fühlen sich die Kids bei Vollpension und tollen Gruppenzimmern wohl und nehmen viele Erlebnisse mit nach Hause. Ein grosser Dank geht an die Partnern Emmentaler Switzerland (Hauptpartner), Migros Ostschweiz, Bschüssig Teigwaren, Suzuki Automobile, Destinationspartner Wildhaus sowie die Lieferanten Sponser, Möhl, Heimgartner Fahnen und Micarna.

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »