17.04.13

Jetzt Facebook-Fan werden……mehr »

05.08.17

Wir sagen DANKE! – Königscamp 2017 – 5. Austragung war ein Highlight

Wildhaus, 5. August 2017 – Bereits gehört die 5. Austragung des Königscamps (www.koenigscamp.ch), dem nationalen Jungschwingerlager für 10-15 jährige Kids, der Vergangenheit an. Bei fünf Tagen Traumwetter, einer ausgezeichneten Unterkunft und feiner Küche im Berggasthaus Oberdorf sowie den Gasttrainern, den beiden Emmentalern AOP Botschaftern Schwingerkönig Matthias Sempach & Schwingerkönigin Sonia Kälin, der Winterthurer Samir Leuppi, der Glarner Roger Rychen, den Appenzellern Michael Bless & Raphael Zwyssig (powered by Migros Ostschweiz), die Aargauer Nick Alpiger & David Schmid, der Thurgauer Stefan Burkhalter und Aldi Suisse Markenbotschafer Remo Käser, hat die 5. Austragung zu einem Highlight gemacht.
„An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Gasttrainern für Ihren Einsatz bedanken, aber auch den Campleitern Pascal Schönenberger, René Willener, Carole Kaufmann, Valeria Siegenthaler und Hanna Trachsel für die tolle Arbeit“, sagt Organisator Roger M. Fuchs. „Auch musste dieses Jahr der Arzt nicht aufgesucht werden, was natürlich besonders erfreut, wenn die Jungschwinger gesund oder nur mit leichten Blessuren nachhause gehen“, ergänzt Fuchs.

Tolles Feedback seitens Jungschwinger
Der anonyme Umfragebogen hat auch dieses Jahr wieder ein positives Feedback seitens der Jungschwinger gegeben:

  1. 96% hat das Camp super bis gut gefallen
  2. 100% haben die Woche super bis gut als lehrreich empfunden
  3. 92% fanden das Leiter-Team ist super bis gut auf die individuellen Bedürnisse eingegangen
  4. 96% fanden die Camp-Leiter super bis gut
  5. 100% fanden das Schwingtraining super bis gut
  6. 93% fanden die Verpflegung super bis gut
  7. 99% fanden den Camp-Ort super bis gut
  8. 96% möchten wieder ins Camp kommen

Dieses Jahr wurde das Königscamp von folgenden Partnern supported: Emmentaler AOP (Hauptpartner), Migros Ostschweiz, Bschüssig Teigwaren, Suzuki Automobile Schweiz
und den Lieferanten: Heimgartner Fahnen, Sponsor Sport Food, Möhl Saft mit Shorley, Dolor-X, Micarna sowie dem Destinations-Partner Bergbahnen Wildhaus.

Ein Dankeschön geht auch an die Medien (Print, Online und TV) für die Berichterstattung.

Gute TV-Präsenz
Nachfolgend die Links der Beiträge von fünf Regionalsendern, welche das Königscamp vor Ort besucht und berichtet haben:
04.08.17

Königscamp 2017: Thurgauer Eidgenosse Stefan Burkhalter macht den Abschluss

Wildhaus, 4.8.2017 – Fünfter Tag in Folge mit Traumwetter in der Bergwelt von Wildhaus. Auch in der 5. Austragung des Köngiscamps absolvierte der Thurgauer Eidgenosse Stefan Burkhalter das Abschlusstraining. Wenn die Kids bereits müde sind, wird es für Stefan immer noch einmal ein Herausforderung. Mit einer aktiven Kommunikation, Einsatz, viel Bodenarbeit und Freischwingen motivierte er die Jungs nocheinmal zum Morgentraining. Stark Stefan!
Nach einer tollen und intensiven Woche machten sich die Kids pünktlich um 13.30 Uhr auf den Heimweg und die 5. Austragung war bereits wieder Vergangenheit.

 

03.08.17

Nik Alpiger & David Schmid meistern Königscamp Premiere bravurös

Wildhaus, 3. August 2017 – Am 4. Tag des Königscamp haben die Aargauer Eidgenossen David Schmid und Nick Alpiger die Jungschwinger im Sägemehl gefordert. Und ihre Premiere im Camp war grossartig, welche die Kids mit grossem Einsatz belohnten.
Das polosportive Programm unter der Leitung von Pascal Schönenberger umfasste die Wanderung zu den Thur-Fällen (für einmal ohne Wasser). Am Abend wurde die letzte Wertung der Königscamp Trophy mit einem Jass-Abend (Differenzier) abgeschlossen.

 

02.08.17

Königliche Trainingseinheit mit Matthias Sempach, Remo Käser & Sonia Kälin

Wildhaus, 2. August 2017 – Königscamp Tag 3 – eine lange Anreise hatten die heutigen Berner Clubkameraden Schwingerkönig Matthias Sempach & Remo Käser (2h20min), welche gemeinsam mit Schwingerkönigin Sonia Kälin das Schwingtraining leiteten. Gewohnt spielerisch leitete die Emmentaler AOP-Botschafterin Sonia Kälin das Einlaufen. Dann ging es über zu Brienzer und Kurz, wo die Kids alle Tipps und Tricks so richtig aufsaugen und davon lernen wollten. „Die Jungschwinger haben super mitgemacht“, sagte Sempach. Remo Käser nahm sich etlichen Jungschwinger für einen Sägemehlkampf an, was sie natürlich schätzten.

Ein Orientierungslauf verlangte den Jungs nach dem Essen nochmals alles ab. Nach dem heissen Sommertag werden Sie bestimmt wieder gut schlafen.

01.08.17

Königscamp 2017: Michael Bless & Raphael Zwyssig begeistern am Nationalfeiertag

Wildhaus, 1. August 2017 – Die Appenzeller Michael Bless & Raphael Zwyssig begeistern bei sonnigen 28 Grad am Nationalfeiertag die 80 Jungschwinger. Der polisportive Teil unter der Leitung von Pascal Schönenberger beinhaltete für die Jüngeren einen Fitnesstest und am Nachmittag konnten die älteren Jahrgänge zum Schönenbodensee zum baden (Herzlichen Dank an Vreni Büchel von der Schlossgarage für das Glace). Am Abend ging es mit dem Sessellift hoch zur Gamsalp zum Abendessen, bevor eine stündige Wanderung zurück in den Berggasthaus Oberdorf anstand. Zum Abschluss stand um 22.00 Uhr das offizielle Feuerwerk der Gemeinde Wildhaus auf dem Programm und dann hiess es Nachtruhe.
Migros  Ostschweiz Botschafter und Michael Bless wussten einmal mehr wie man ein attraktives Schwingtraining gestaltet und die Jungschwinger zu Höchstleistungen begleitet. Grossartig.

31.07.17

Königscamp 2017 – Tag 1: Super Start mit Roger Rychen & Samir Leuppi

Samir Leuppi & Roger Rychen

Berggasthaus Oberdorf, Wildhaus / 31. Juli 2017 – Die 5. Austragung des Königscamps ist erfolgreich gestartet. 80 Jungschwinger im Alter von 10 – 15 Jahren sind am Nationalfeiertag um 10.30 Uhr ins Camp eingerückt. Nach dem Materialbezug und Mittagessen stand bereits die erste Einheit auf dem Programm. Erstmalig haben der Winterthurer Samir Leuppi und der Glarner Eidgenosse Roger Rychen das Training geleitet. Nachdem sie gestern noch auf dem Brünig im Einsatz standen, zeigten die beiden Jungs grössten Einsatz für die Jungschwinger, welche es dann mit Engagement und großen Applaus gutierten. „Gerade nach einem Brünigfest nach Wildhaus zu kommen, verdient grossen Respekt“, bedankt sich Roger Fuchs seitens dem Organisator.  Fussball und Unihockey tagsüber sowie ein Abendlauf von der Talstation ins Hotel war der polysportive Teil.

22.45 Uhr war Nachtruhe. Morgen Dienstag kommen die Appenzeller Eidgenossen Michael Bless und Raphael Zwyssig. Die Jungs haben die letzten Jahre die Kids immer super „abgeholt“.

Schwingenonline.ch ist Medienpartner. Das ganze Fotoalbum der einzelnen Tage sowie Livevideos finden Sie auf der Facebook-Seite von schwingenonline.ch.

17.07.17

Königscamp 2017: Vier neue Gesichter als Gasttrainer am Start

Wildhaus (SG), 17. Juli 2017 – Das 5. Königscamp, welches vom 31. Juli – 4. August 2017 in Wildhaus durchgeführt wird, ist das Schwingsport-Erlebnis, für 10 bis 15-jährige Jungschwinger (Jhg. 2002 – 2007). Das Nachwuchscamp ist das nationale Trainingslager für 80 Schwinger in diesem Altersbereich. Bereits zum fünften Mal findet das Camp im Berggasthaus Oberdorf in Wildhaus statt.

Kids trainieren mit den Schwingstars

Getreu dem Motto «Lerne von den Besten» kommen u.a. aus Bern Schwingerkönig Matthias Sempach (5. Teilnahme) und sein Clubkollege Remo Käser (zweite Teilnahme), die Appenzeller Michael Bless und Raphael Zwyssig (je 4. Teilnahme), Oldie but Goldie Stefan Burkhalter (5. Teilnahme), die Nordwestschweizer Nik Alpiger jun. & David Schmid (beide 1. Teilnahme), der Glarner Roger Rychen (1. Teilnahme), der Winterthurer Samir Leuppi (1. Teilnahme) und die Schwingerkönigin Sonia Kälin (4. Teilnahme) als Gasttrainer zu Besuch. «Ein grosser Dank geht an die Gasttrainer. Denn es ist nicht selbstverständlich, dass diese mitten in der Hochsaison noch die Zeit für den Tag in Wildhaus nehmen», sagt Roger M. Fuchs, seitens dem Veranstalter FOX Sports Management.

Einsatzplan der Gasttrainer

Der Einsatzplan der Gasttrainer, welche jeweils die Trainings leiten, finden Sie nachfolgend (Mittagspause jeweils von 11:30 – 13:30 Uhr):

Montag, 31. Juli 2017              13:00 – 17:00 Uhr      Roger Rychen & Samir Leuppi

Dienstag, 1. August 2017       09:00 – 16:30 Uhr       Raphael Zwyssig & Michael Bless

Mittwoch, 2. August 2017      09:00 – 16:30 Uhr       Matthias Sempach, Remo Käser & Sonia Kälin

Donnerstag, 3. August 2017  09:00 – 16:30 Uhr       Nik Alpiger jun. & David Schmid

Freitag, 4. August 2017          09:00 – 12:00 Uhr       Stefan Burkhalter

 

***

Königscamp (www.koenigscamp.ch) – Am 5-tägigen Jungschwingercamp können rund 80 Kids vom täglichen Schwingtraining und polysportiven Aktivitäten profitieren. In der herrlichen Toggenburger Berglandschaft im modernen Berggasthaus Oberdorf, auf über 1’200 Meter, fühlen sich die Kids bei Vollpension und tollen Gruppenzimmern wohl und nehmen viele Erlebnisse mit nach Hause. Ein grosser Dank geht an die Partnern Emmentaler Switzerland (Hauptpartner), Migros Ostschweiz, Bschüssig Teigwaren, Suzuki Automobile, Destinationspartner Wildhaus sowie die Lieferanten Sponser, Möhl, Heimgartner Fahnen und Micarna.

15.04.17

JETZT ANMELDEN!!! Königscamp 2017 für 10 – 15-jährige Jungschwinger

Wildhaus SG, 07.04.2017 – 5. Königscamp – lerne von den Besten. Das Warten hat ein Ende. Ab sofort kann man sich für das Königscamp 2017 vom 31. Juli – 4. August in Wildhaus im Toggenburg, exklusiv via Königscamp-Website anmelden. Aber auch dieses Jahr können nur 80 Jungschwinger der Jahrgänge 2002 – 2007 (nur lizenzierte) teilnehmen. Wer dabei sein will, soll die Chance nutzen und sich registrieren. „Die Campleitung wird ca. Ende April via Email die Jungschwinger über eine Zu- oder Absage informieren. Wir schauen natürlich immer auch darauf, dass Kids aus allen Teilverbänden vertreten sind, aber auch dass eine gute Altersstruktur vorhanden ist“, sagt Organisator Roger M. Fuchs.

Das Camp darf auch dieses Jahr wieder auf die Unterstützung von Hauptsponsor Emmentaler Switzerland, Migros, Bschüssig Teigwaren, Erlebnis Wildhaus/Toggenburg, und die Lieferanten Micarna, Sponser Sport Food, Möhl Saft und Heimgartner Fahnen, zählen.

05.08.16

Königscamp 2016 – letzter Tag: Stefan Burkhalter schwingt auch 2017

Wildhaus, 5. August 2016 – Nach vier wunderbaren, sonnigen Tagen war der letzte Tag von starkem Regen und Wind geprägt. Dies veranlasste das Leiterteam gemeinsam mit Gasttrainer Stefan Burkhalter ein Alternativprogramm durchzuführen.

Burki verlängert um eine weitere Saison
Bei der ausführlichen Interview-Runde, wo die Kids die Fragen vorbereitet hatten, verriet der Stefan, dass er eine weitere Saison anhängen wird. Aber ebenso meinte er, dass es das letzte Eidgenössische für ihn sein wird. Die Jungschwinger hatten richtig Spass an der Fragerunde mit dem Thurgauer. Auf die Frage, wie gross ein Bizeps sei, antwortete er mit 52.

Zum Abschluss genossen die 80 Jungschwinger Schnitzel Pommes, was natürlich nochmals ein Highlight darstellte. Und dann war es soweit. Um 13.45 Uhr verabschiedeten Camp-Leiter Pascal Schönenberger und Organisator Roger M. Fuchs (fox sports management) die Jungschwinger. Ob 2017 eine 5. Austragung auf dem Programm steht liess Fuchs auf Anfrage offen.

Hier gehts zu den Freitag-Fotos:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1179227708795517.1073741923.203122486406049&type=1&l=c789a56efa

Besten Dank an alle Partner des Königscamp 2016:
Emmentaler AOC, Migros, Bschüssig Teigwaren, Bergbahnen Wildhaus, Heimgartner Fahnen, Micarna, Sponser Sport Food, Möhl, Dolor-X.
schwingenonline.ch ist Medienpartner.

04.08.16

Königscamp 2016 – Tag 4: Michael Bless & Marcel Kuster mit Herzblut für die Kids

Wildhaus, 4. August 2016 – Ein weiterer Traumtag stand auf dem Programm. Und die Appenzeller Michael Bless und Marcel Kuster (der kurzfristig für den verletzten Martin Herrsche eingesprungen ist) haben mit den Kids zwei abwechslungsreiche und intensive Trainingseinheiten absolviert, so dass sie sich bei den Jungschwingern für den tollen Einsatz und Lernwillen bedankten. So macht es Spass, meinten die Schwingstars.

Verbandsprominenz auf Besuch in Wildhaus
Der ehemalige ESV-Medienverantwortliche Kari Ritter aus dem Bündnerland sowie NOSV-Vorstandsmitglied Paul Ackermann statteten heute dem Königscamp ein Besuch ab.

Morgen Freitag ist bereits der letzte Königscamp-Tag, wo der Thurgauer Eidgenosse Stefan Burkhalter die letzten Schwingeinheiten am Morgen führt, bevor das Camp um 14:00 Uhr endet. Bereits heute kann man auf ein super Camp zurückschauen und es sind noch alle 80 Jungschwinger an Board. Super Sache.

 

Fotoalbum – Tag 4:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1178506692200952.1073741922.203122486406049&type=1&l=cbadae2814

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Schwägalp AR – Auf der Schwägalp steigt am kommenden Sonntag 20. August 2017 das...mehr »

Schlussgang

Schaffhausen-Herblingen SH  – Samuel Giger gewinnt das Schaffhauser Kantonalschwingfest vor 1200 Zuschauern im Schlussgang...mehr »

Feste

Therwil BL – Martin Hersche gewinnt das NWS Schwingfest 2017 vor 5000 Zuschauern im...mehr »

Feste

Schaffhausen-Herblingen SH  – Samuel Giger gewinnt das Schaffhauser Kantonalschwingfest vor 1200 Zuschauern im Schlussgang...mehr »