24.08.13

SRF Schwingerfilm „DINU“: Inga Lindström Verschnitt mit „Schwingerkönig“ Roger Brügger

Im SRF-Film «Dinu» am Sonntag, 25.8.2013, SRF1 20.05 Uhr kommen mit Ex-Spitzenschwinger Roger Brügger, den aktiven Schwingern Stefan Burkhalter, Stefan Sempach und Stephan von Büren gleich einige der Schwingerszene bekannte Zwilchhosen-Gladiatoren vor. „Dinu“, gedreht an der Lenk im Simmental im Saanenland, erzählt von der unbändigen Leidenschaft eines Aussenseiters für das Schwingen und von seinem täglichen Kampf den elterlichen Hof rentabel zu machen. schwingenonline.ch meint: „Ein Inga Lindström Verschnitt mit einigen Cliches, schöne Landschaftsbilder (Simmental), eine Liebesgeschichte und ein Stück Schwingen. Reinschauen, und es mit einem Augenzwinkern nehmen.“

 Blick-Artikel zum Film

Film-Beschrieb:
Eigentlich soll Dinu einmal den verschuldeten Bauernhof der Familie übernehmen. Seine grosse Passion ist jedoch das Schwingen, und er trainiert hart für das nächste grosse Schwingfest. Um seine Eltern finanziell zu unterstützen, schuftet Dinu nebenbei bei der lokalen Futtermühle.

Dinu (Jonathan Loosli) träumt davon, Schwingerkönig zu werden. Sein Vater (Peter Freiburghaus) nimmt ihn allerdings weder als Nachfolger des elterlichen Bauernhofes noch als Sportler richtig ernst. Und Karl König (Simon Käser), sein Konkurrent seit der Kindheit, macht ihm das Leben zusätzlich schwer. Karl sorgt dafür, dass Dinu in der Futtermittelfabrik von Karls Vater (Hanspeter Müller-Drossaart) Überstunden machen muss und kaum Zeit für das Training findet. Am lokalen Schwingfest verletzt sich Dinu ausgerechnet im Kampf gegen Karl und landet mit einem Kreuzbandriss im Spital.

Fast will Dinu aufgeben. In dieser Zeit lernt er Laura (Hannah Binder) kennen, die neu zugezogene Tierärztin. Es gelingt ihr, Dinu zu ermutigen, an seinem Traum festzuhalten. Als ihm sein Freund, der ehemalige Schwinger Housi (Dominik Gysin), anbietet, ihn zurück ins Sägemehl zu führen, nimmt er an und rappelt sich hoch. Er gewinnt den entscheidenden Kampf gegen seinen Erzrivalen Karl und kommt seinem Traum, Schwingerkönig zu werden, einen grossen Schritt näher.

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Trainingslager

Wildhaus (SG), 15. Juli 2019– Das 7. Königscamp, welches vom 29. Juli – 2....mehr »

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »