17.11.14

Finale in Südkorea

Seoul – Die Schweizer Delegation am Ssireum Festival in Südkorea ist durch den ESV mit Obmann Paul Vogel, NOS Präsidenten Hanspeter Rufer, sowie den vier Spitzenschwingern Matthias Siegenthaler, Gerry Süess, Mario Thürig und Reto Nötzli vertreten. Am Wochenende fand das Finale in Seoul statt.

Tempel und Essen
Vor dem grossen Finale am Ssireum Festival in Seoul besichtigte das Schweizer Team mit den anderen Nationen eine Tempelanlage in Südkorea. Nebst der Besichtigung der kulturellen Tempelanlange wurde den Teams auch ein typisch koreanisches Essen aufgetischt. Die Athleten genossen dies sehr.

Finale
Gestern Sonntag fand dann das Highlight des mehrtägigen Ssireum Festival, das Finale statt. Unsere Schwinger waren dabei Zuschauer des riesigen Spektakels. Der Vorjahressieger gewann auch in diesem Jahr und nebst Ruhm und Ehre kann er ein grosses Preisgeld nach Hause nehmen. Sehen Sie beim nachfolgenden Link das Video von Gerry Süess vom Finale.

Finale Ssireum Festival

Team_Schweiz_Tempel

Besichtigung der Tempelanlage

Team_Schweiz_Essen

Mittagessen mit den anderen Teams

Fotos: Facebook Hanspeter Rufer

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Trainingslager

Wildhaus (SG), 15. Juli 2019– Das 7. Königscamp, welches vom 29. Juli – 2....mehr »

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »