08.03.17

Starkes Team – Caterpillar Maschinen von Avesco & Schwingerkönig Matthias Sempach

Alchenstorf BE / Langenthal BE – 08.03.2017 – Avesco AG verlängert mit Schwingerkönig und Kilchberg-Sieger Matthias Sempach die seit 2014 bestehende Partnerschaft. Das traditionsreiche Familienunternehmen, mit über 130-jähriger Geschichte und Hauptsitz in Langenthal, plant gemeinsam mit Sempach auf das Eidg. Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug. 

Die Avesco AG arbeitet mit Handelsprodukten, die zu den führenden auf dem Weltmarkt gehören. Sei es Caterpillar in den Sparten Baumaschinen und Energiesysteme, Sandvik im Bereich der Bautechnik oder Yale in der Sparte Fördertechnik. «Ich bin natürlich stolz, dass ich das Schweizer Unternehmen Avesco, mit seinen Werten und den weltweit führenden Handelsprodukten – speziell Cat® Maschinen – weiterhin vertreten darf.», freut sich Sempach.

«Für die Avesco AG ist Matthias Sempach aufgrund seines sympathischen und erfolgreichen Auftretens, der ideale Markenbotschafter. Er verkörpert in perfekter Weise die für die Avesco AG grundlegenden Werte wie „Swissness“, „Tradition“, „Qualität“ und „Innovation“.» Stefan Sutter, Geschäftsführender Direktor der Avesco AG, ergänzt dazu: «Matthias hat mit seinen Top-Leistungen in den letzten Jahren, aber vorallem auch bei seiner Rückkehr von der schweren Fussverletzung gezeigt, was für ein grosser Sportsmann er ist. Gleichzeitig geniesst er grosse Anerkennung für sein bescheidenes aber professionelles Auftreten!»

 

Foto zVg: Matthias Sempach mit Avesco Direktor Stefan Sutter

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Grindelwald BE – Kilian Wenger gewinnt das Oberländische Schwingfest vor 5200 Zuschauern im Schlussgang...mehr »

Feste

Grindelwald BE / Mont-Pélerin VD – Am kommenden Sonntag finden mit dem Oberländischen Schwingfest...mehr »

NOSV

Davos GR – Hast du die Live-Übertragung vom neuen Schweizer Fernsehsender Swiss1 verpasst? Kein...mehr »

Feste

Davos GR – Samuel Giger gewinnt das NOS Schwingfest 2017 im Schlussgang gegen Armon...mehr »