12.04.17

Drei Schwingerkönige am Schwingfest in Heimenschwand

Heimenschwand BE – Drei Schwingerkönige haben sich für das Emmentalische Schwingfest am 14. Mai in Heimenschwand angemeldet. Dieses findet also genau in einem Monat statt.

Vom 12. bis 14. Mai wird in Heimenschwand gekämpft und gefeiert. Die Emmentaler Schwinger und ihre Gäste treffen sich am Sonntag, 14. Mai auf dem Festgelände „Schibistei“, um den Festsieg und die Kranzränge unter sich auszumachen. Die Voranmeldungen lassen auf ein sportlich äusserst attraktives Fest hoffen. Bereits haben die drei Schwingerkönige Matthias Glarner, Matthias Sempach und Kilian Wenger das Fest in ihr Programm aufgenommen. Weitere absolute Spitzenschwinger wie Remo Käser, Willy Graber und natürlich Lokalmattador Thomas Sempachhaben angekündigt, am Fest teilzunehmen.

Vor dem Emmentalischen Schwingfest findet am Samstag, 13. Mai der Emmentalische Nachwuchsschwingertag statt, bei welchem sich der Nachwuchs aus dem ganzen Kanton Bern im fairen Wettkampf messen wird. Am Samstagabend zieht ein Alpenaufzug durch das Dorf Heimenschwand bis zum Festplatz. Danach findet ein volkstümlicher Unterhaltungsabend mit bekannten Formationen statt. Bereits am Freitag, 12. Mai gibt es auf dem Festgelände Barbetrieb. Und schon eine Woche vorher wird dasselbe Gelände am Sonntag, 7. Mai auch belebt sein. Es findet der Amtsmusiktag des Bezirk Konolfingen in Heimenschwand statt.

Das OK des Emmentalischen Schwingfests führt die Veranstaltung zusammen mit den Trägervereinen Schwingklub Oberdiessbach, Buchholterberg Schützen, Feldmusik Heimenschwand, TreichlerklubHeimenschwand und den UH Zulgtal Eagles durch.

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

Grindelwald BE – Kilian Wenger gewinnt das Oberländische Schwingfest vor 5200 Zuschauern im Schlussgang...mehr »

Feste

Grindelwald BE / Mont-Pélerin VD – Am kommenden Sonntag finden mit dem Oberländischen Schwingfest...mehr »

NOSV

Davos GR – Hast du die Live-Übertragung vom neuen Schweizer Fernsehsender Swiss1 verpasst? Kein...mehr »

Feste

Davos GR – Samuel Giger gewinnt das NOS Schwingfest 2017 im Schlussgang gegen Armon...mehr »