01.09.13

Matthias Sempach Schwingerkönig 2013

Burgdorf BE- Matthias Sempach ist der Schwingerkönig 2013. Matthias Sempach gewinnt das Eidgenössische Schwing und Älplerfest 2013 im Schlussgang gegen Christian Stucki nach 11:30 Minuten mittels Nachdrücken am Boden. Der einheimische Sempach zeigte an beiden Tagen eine sensationelle Leistung. Mit seiner Schnelligkeit und Technik konnte er jeden Gegner gewinnen. Am Samstag startete der Schwingerkönig mit einem Sieg über Bruno Gisler, Stefan Gasser, Benji von Ah und Reto Nötzli. Am Sonntag ging der Durchlauf von Matthias Sempach weiter. So konnte er Jakob Roth, Martin Koch, Matthias Glarner und im Schlussgang Christian Stucki besiegen. Mit acht gewonnen Gängen ist Matthias Sempach der klare Sieger und Schwingerkönig.

Rangliste

Weitere spannende Artikel:


Kommentar hinterlassen

Nachrichten aus dem Schwingen

Feste

30. April 2019.- Endlich ist es soweit. Ab dem 5. Mai 2019 geht es...mehr »

Feste

Dieser Beitrag ist April, April!!! Besten Dank für den Spass. 2. April 2019/schwingenonline.ch April...mehr »

Schwinger

Ittigen, 18.9.2018 – Bereits zum 40. Mal findet am 2. November 2018 der Sporthilfe...mehr »

Feste

Schwägalp AR – Die Kranzfestsaison wird am kommenden Sonntag mit dem Schwägalp Schwinget beendet....mehr »